Bewertungsschema ÖKOTREND Auto-Umwelt-Bewertung

Stand 06.10.2021

Fahrzeug- bzw. baureihenbezogene Bewertungskategorien:

Bewertungskategorie Gewichtung
Fahrzeugbetrieb 50 %
Fahrzeugausstattung 5 %
Summe fahrzeugindividuelle Werte 55 %

 

 

 

 

 

Für die Bewertung von Fahrzeugbaureihen können Durchschnittswerte aus der Bewertung der Einzelmodelle der Baureihe herangezogen werden. 

Herstellerbezogene Bewertungskategorien:

Bewertungskategorie Gewichtung
Beschaffung / Logistik 7 %
Produktion 15 %
Langlebigkeit / Recycling 9 %
Wahrnehmung der ökologischen und sozialen Verantwortung durch das Herstellerunternehmen 14 %
Summe herstellerbezogene Werte 45 %
Gesamt fahrzeugindividuelle + herstellerbezogene Bewertung 100 %

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Erläuterung Bewertungskriterien im Detail

Bewertungskategorie Fahrzeugbetrieb

Kriterium Gewichtung
CO2-Emissionswert ÖKOTREND-Norm:
Well-to-wheel-Betrachtung auf Basis Verbrauchsmessung ÖKOTREND-Norm (Ort:Wuppertal, Normrunde 100 km, gemischtes Fahrprofil Stadt/Land/Autobahn je ca. 1/3, vorausschauende verbrauchsschonende Fahrweise) sofern verfügbar, alternativ Testverbrauchswert AUTO TEST / AutoBild (Sparverbrauchswert) sofern verfügbar, alternativ Normverbrauchswert
Maximalpunktzahl bei 60 g/km
0 Punkte bei 360 g/km
25 %
Schadstoffemissionen lokal: 
Bewertung 95 %: Wasserstoffbetriebenes Elektroauto
Bewertung 95 %: Batterieelektrisch betriebenes Elektroauto
Bewertung 85%: Plug-In-Hybrid mit Verbrennungsmotor mit Abgasnorm Euro 6d
Bewertung 85 %: Hybridantrieb mit Ottomotor mit Abgasnorm Euro 6d
Bewertung 75 %: Erdgasbetriebener Ottomotor mit Schadstoffnorm Euro 6d
Bewertung 50%: Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor mit Schadstoffnorm Euro 6d

Berücksichtigung Emissionen durch Bremsen- /Reifenabrieb
Punktabzug 1 % je 200 kg Mehrgewicht > 1 to
15 %
Geräuschwert
Einbeziehung von 3 Werten:
Fahrgeräuschwert nach EU-Norm
Geräuschwert nach ÖKOTREND-Messwert
Bewertung des subjektiven Geräuscheindrucks im Praxistest
alternativ Fahrgeräuschwert nach EU-Norm, sofern andere Testwerte nicht verfügbar
5 %
Wirksame Einbindung von Händlern und Werkstätten in Umweltschutzmaßnahmen 5 %
Bewertungskategorie gesamt 50 %

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bewertungskategorie Fahrzeugausstattung

Kriterium Gewichtung
Verfügbarkeit Klimaanlage mit Kältemittel CO2 1 %
Vermeidung von problematischen Materialien im Innenraum 4 %
Bewertungskategorie gesamt 5 %

 

 

 

 

 

 

Bewertungskategorie Beschaffung / Logistik

Kriterium Gewichtung
Vereinbarung von anspruchsvollen Umweltkriterien mit Lieferanten, umweltschonende und sozial akzeptable Beschaffung von Rohstoffen 5 %
Regionalität, Umweltschonender Transport von Neufahrzeugen und Komponenten  2 %
Bewertungskategorie gesamt 7 %

 

 

 

 

 

Bewertungskategorie Bewertungskategorie Produktion

Kriterium Gewichtung
Einsatz umweltschonender Werkstoffe und Produktionsverfahren 5 %
Ressourceneinsatz je Fahrzeug 5 %
Abfallminimierung, insbesondere Wasser 2 %
Herstellerseitige Erstellung von modellspezifischen Öko-Bilanzen einschließlich Daten der Produktion 3 %
Bewertungskategorie gesamt 15 %

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bewertungskategorie Langlebigkeit / Recycling

Kriterium Gewichtung
Berücksichtigung Langlebigkeit im Produktdesign 3 %
Betrieb von Altfahrzeug- bzw. Altteilecentern, in denen systematisch Teile zur Wiederverwendung aufbereitet werden 3 %
Einsatz von Rezyklaten / nachwachsenden Rohstoffen 3 %
Bewertungskategorie gesamt 9 %

 

 

 

 

 

 

Bewertungskategorie Umweltmanagement

Kriterium Gewichtung
Ökologische und soziale Verantwortung des Herstellerunternehmens: Ergebnis der Unternehmensbewertung durch ÖKOTREND (siehe Bewertungsverfahren) 14 %
Bewertungskategorie gesamt 14 %

 

 

 

 

 

 

Die Gewichtung zeigt den jeweils maximal erreichbaren Wert je Bewertungskriterium. Eine Teilerfüllung des Bewertungskriteriums führt zu einer teilweisen Erreichung des Maximalwerts.


Die Bewertung erfolgt auf Basis öffentlich zugänglicher Informationen, wie z.B. Nachhaltigkeitsberichte, Geschäftsberichte, CSR-Reports, Zertifizierungen und Auditierungen durch akkreditierte Institutionen, kommerzielle Datenbanken etc. sowie von Herstellerinformationen und eigenständig erhobenen Informationen des ÖKOTREND-Instituts. ÖKOTREND sammelt seit 1995 ökologisch relevante Daten aus der Automobilindustrie und verfügt in diesem Segment über ein umfangreiches Archiv.  Unternehmen haben die Möglichkeit, weitere geeignete Informationen zur Verfügung zu stellen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© oeko-trend.de